Ich heiße Magda Betkowska und komme ursprünglich aus Polen. Seit Dezember 2011 wohne ich in der Schweiz.

Ich habe Kunst und Pädagogik studiert und habe im Jahr 2018 eine Ausbildung in Kunst- und Kreativtherapie in Konstanz abgeschlossen. Das Studium hat mir geholfen, nach einer sehr langen Pause wieder zu malen und mich als Künstlerin neu zu entdecken. Obwohl ich beruflich in einem ganz anderen Bereich tätig bin, habe ich den Wunsch, meine Kunst mit anderen zu teilen und zu beweisen, dass es nie zu spät ist, einen Traum zu verwirklichen. Aus diesem Grund habe ich diese Webseite erstellt .

 

 

My name is Magda Betkowska. I was born in Poland and I studied artistic education in Fine Arts, Faculty of Graphic Arts at the Institute of Art Education at the Silesian University in Poland. After my graduation I worked in non-governmental organizations in the field of art and international education in Poland and in Germany. Since 2011 I have been living in Switzerland and for more than ten years, I have been working in the financial sector. In 2018

I completed further education in Art Therapy in Konstanz, Germany. These studies helped me return to painting after a long break. I “rediscovered” myself as an artist. 

The corona pandemic gave me the courage to participate in various art competitions and projects. It made me realize that it is never too late to make a dream come true. The most important thing is to just believe in yourself and in what you are doing and keep doing it. If this brings you joy then also the world around you is happy: this is an indicator of a good and fulfilled life. Therefore every painting conveys the additional message that each person is special/unique and has a talent. It also encourages us to discover our hidden talents regardless of age.

 

Ausbildung

2017– 2018

 Ausbildung in Kunst- und Kreativtherapie, 

Paracelsus Schule Konstanz (Deutschland)

 

 Ausbildung z.Kinder-, Jugend und Familie Berater/in Paracelsus Schule Mannheim (Deutschland)

 

2010–2015

Auslandsstudium an der Pädagogischen Akademie der Diözese Graz-Seckau (Österreich) im Rahmen des Erasmus- Programms

2001 – 2006

Kunst- und Pädagogikstudium an der Schlesischen Universität (Polen), Abschluss als Kunstmagister im Bereich Graphik


Ausstellungen

2003 

 - Studentenausstellung der Fotografie in Bielsko-Biała (Polen)

 

2004 

 - Studentenausstellung der Malerei an der Kunstakademie in Łodź (Polen)

- Studentenausstellung der Grafik in Ustroń (Polen)
- Studentenausstellung der Computergrafik in Teschen (Polen)
- Studentenausstellung der Computergrafik und des Siebdrucks in Ostrava, Karvinà, Havirově (Tschechien)     und in Teschen (Polen)
- Studentenausstellung der Grafik an der  Michel de Montaigne Universität in Bordeaux   (Frankreich) und
   an der Schlesischen Universität, Filiale Teschen (Polen)

2005 

 - Studentenausstellung der Malerei an der Pädagogischen Akademie der Diözese Graz-Seckau (Österreich)

-  Studentenausstellung der Grafik an der Schlesischen Universität, Filiale Teschen (Polen)

 

 2006 

 - Studentenausstellung der Grafik (Diplom) an der Schlesischen Universität, Filiale Teschen (Polen)

  

2007

 - Fotoausstellung in der Laborschule vom Omse e.V. in  Dresden (Deutschland)

 

 2008

 - Fotoausstellung an der Hannover Universität (Deutschland)

 

 2021 

 - Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung "Reflections" in The Holy Art Gallery in London (England)

- Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung in RedArtBox Rooftop Gallery  in Los Angeles (USA) Los Angeles Exhibit 5 | redartboxgallery

- Online Solo Exhibition www.artshowinternational.com/artist/magda-betkowska

- Auszeichnung im Kunstwettbewerb "Inspiration" und Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung  in HelvetArt Gallery (Schweiz)

  June 2021 Show – HelvetArt

- Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung "Diversia: People" Exhibizone: Diversia: People - 2021 | Online Group Exhibition

- Teilnahme an Emerging Scene Art Prize Dubai 2021

- Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung "Colour"  in Tebbs Contemporary Art Virtual Gallery

- Auszeichnung im Kunstwettbewerb "Colors" und Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung in J. Mane Gallery

   Colors 2021 — J. Mane Gallery (jmanegallery.com)

- Finalist beim Wettbewerb "Artist`s Choice" und Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung in Art Room Gallery 

   Current Exhibition (artroomgalleryonline.com)

- 3. Platz im Wettbewerb "Female Art Inspo 2021" in der Kategorie Mixed Media 1st FEMALE ART INSPO 2021 | MyArtInspo

- Publikation in der Online-Magazin "Artistonish - July 2021" Biafarin: Badges

- Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung "New Talents" in The Virtual Art Gallery in Würzburg (Deutschland) 

  - Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung "It Reminds Me of Someone" in  Art Gallery 118 current exhibitions | Art Gallery 118

- 2. Platz im Wettbewerb "Shades of Red" und Teilnahme an der Virtuellen Ausstellung in Camelback Gallery 

   Art Awards | Shades of Red 2021 | Camelback Gallery